top of page

Unsere  nächsten Veranstaltungen

Montag.
30.Januar 2023

"Das Leben, ein Traum"
Leben und Arbeit des Malers Franz Marc

Vortrag in plattdeutscher Sprache mit dem Kunsthistoriker Dr. Hans Thomas Carstensen

Wann:    Montag, 30. Januar 2023
Zeit:       19:00 Uhr

Wo:        Heimathaus, Riedweg 3, 25436 Tornesch
Eintritt:  7,50€, ausschließlich Abendkasse



Franz Marc wird am 8. Februar 1880 in München geboren.

Sein Vater ist Professor für Malerei an der Kunstakademie in München,

durch ihn kam Franz Marc schon sehr früh mit der Malerei in Berührung.

 

Marc überlegt zunächst, Theologie zu studieren, entscheidet sich aber für das

Studium der Philosophie, um anschließend Gymnasial-Professor zu werden.

Nachdem er seinen Militärdienst beendet, verwirft er jedoch wieder seine Pläne

für das Philosophie-Studium, denn er entdeckt sein tiefes Interesse für die Malerei.

 

Marc studiert daraufhin von 1900-1903 an der "Akademie der Bildenden Künste"

in München. Nach dem er sein Studium dort beendet, begibt er sich nach Paris und

lernt den Impressionismus kennen.

Franz Marc verwendete Techniken wie ÖlfarbenGouachenBleistiftAquarell und

schuf Holzschnitte. Seine bevorzugten Motive waren die Tiere als Sinnbild von

Ursprünglichkeit und Reinheit, da sie die Idee der Schöpfung verkörpern und im

Einklang mit der Natur leben. Er drückte mit diesen Bildern seine Utopie einer

paradiesischen Welt aus.

 

Wieder in München zurück gründet Marc zusammen mit Gabriele Münter die Künstlergemeinschaft „Der blaue Reiter“. Der Name bezieht sich auf die Farbe blau, denn Marc malte bevorzugt Tierdarstellungen von Füchsen, Katzen, Pferden Rehen und Tigern, überwiegend in der Grundfarbe blau.

Dem neuen Künstlerverein schließen sich so bedeutsame Künstler wie August Macke und Paul Klee an.

 

Als der erste Weltkrieg ausbricht, meldet sich Marc als Freiwilliger.

Er stirbt im Krieg am 4. März 1916.

franzmarc.jpg
Franz_Marc_029a.jpg
Herunterladen.jfif
pferd3c.jfif
Franz Marc - Kater auf gelbem Kissen - (MeisterDrucke-30474).jpg

Donnerstag,
23.März 2023

Jahreshauptversammlung der Kulturgemeinschaft
Zutritt nur für Mitglieder


Wann:    Donnerstag, 23. März 2023
Zeit:       19:00 Uhr
Wo:        Heimathaus, Riedweg 3, 25436 Tornesch

 

Freitag.
14.April 2023

Gute Laune Jazz mit der Parklane Jazzband

Wann:    Freitag, 14. April 2023
Zeit:       19:00 Uhr
Wo:        Heimathaus, Riedweg 3, 25436 Tornesch
Eintritt:  12€
               Verbindliche Kartenvorbestellung bitte bei
               Sieglinde Limpert, Tel. 04122/52630 oder
               Karen Schmidtke, Tel. 04122/47602
               Restkarten ggf. an der Abendkasse

 

DSCF1628.JPG
DSCF1661.JPG
DSCF1665.JPG
DSCF1629.JPG
DSCF1672.JPG

Donnerstag.
4. Mai 2023

Kinderspiele und Kindergeburtstage früher 
Geschichtsabend im Heimathaus

Geschichten und historische Aufnahmen rund um Kinderspiele und Kindergeburtstage früher.

Wir erzählen von früher und kommen gern mit Ihnen ins Gespräch! Der Arbeitskreis Archiv

unter Leitung der Historikerin Annette Schlapkohl freut sich auf Ihren Besuch.



Wann:    Donnerstag, 4. Mai 2023
Zeit:       18:30 Uhr
Wo:        Heimathaus, Riedweg 3, 25436 Tornesch
Eintritt:  Frei

 

fotos decker pommernstraße mit kindern in großer pfütze (003).jpg

Die Pommernstraße im Mai 1961,
die nach Regenfällen zum Kinderparadies wurde.
Foto: Irma Decker

Sonnabend und Sonntag
30. September und 01.Oktober 2023

In Planung:
ErnteDankFest auf und im M
ölln Hof Museum
Bereits fest geplant ist der Plattdeutsche Gottesdienst


 

Weitere Veranstaltungen sind in Planung, demnächst mehr Info`s

bottom of page