Arbeitskreis 6:

Das Naturschutzgebiet "Liether Kalkgrube"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

        Kontakt:

         lietherkalkgrube@gmail.com

         HomePage Liether Kalkgrube

kalkgrube.jpg

Das Naturschutzgebiet "Liether Kalkgrube" ist mit

einer Fläche von 16 Hektar die älteste erdgeschichtliche

Ablagerung in Schleswig-Holstein, die direkt an der

Erdoberfläche vorkommt.

Über 140 Pflanzenarten sind hier beheimatet, davon

sind viele in Schleswig-Holstein als gefährdet eingestuft und werden in der sog. roten Liste geführt.

Die Kulturgemeinschaft setzt sich für die Pflege und Unterhaltung dieses einzigartigen Naturschutzgebietes

ein. 

Gerne bietet der Arbeitskreis nach Absprache  interessierten Gruppen fachkundige Führungen

durch Geologen an.